Gesellschaft

Gesellschaft · 09. Juli 2020
Der Sommer ist da, die Sommerferien rücken in Thüringen immer näher und damit auch der Sommerurlaub. Doch dieses Jahr ist so einiges anders. Ein Blick darauf, wie weit wir online im Verreisen schon sind.

Gesellschaft · 14. April 2020
Ein persönlicher Blick auf die aktuelle Situation des Homeoffice und Führen auf Distanz. Nur Mut: der Mensch ist von Grund auf gut...

Gesellschaft · 18. März 2020
Sie macht auch nicht vor unserer Arbeit halt: Die Corona-Krise und die damit verbundenen Sicherheitsmaßnahmen.

Gesellschaft · 16. Dezember 2019
Am 03.12.19 waren wir von MobiLe! zur Zukunftswerkstatt #Arbeitswelt2025 in Erfurt im Steigerwaldstadion. Neben spannenden Vorträgen und neuen Perspektiven erlebten wir ein innovatives Veranstaltungsformat, das in Zukunft wiederholt werden sollte.

Gesellschaft · 25. Oktober 2019
Die Menschen in Ostdeutschland haben eine überwiegend positive Einstellung zur Digitalisierung. Weitere Erkenntnisse einer aktuellen Befragung zum privaten Umgang mit Digitalisierung gibt es hier.

Gesellschaft · 25. März 2019
Statistisch gesehen, liegt der Entgeltunterschied zwischen Männern und Frauen bei 21%. Ein Grund für diese Lohnlücken ist die Tatsache, dass Frauen öfter in Teilzeit beschäftigt sind. Kann die digitale Transformation der Arbeit dabei Potenziale schaffen, Chancengleichheit im Erwerbsleben zu erhöhen?

Gesellschaft · 08. März 2019
Die Digitalisierung gestaltet nicht nur die Prozesse und Abläufe der Unternehmen neu, sondern auch das Spielen im Kinderzimmer. Die Schüler von heute wurden bereits im Kleinkindalter durch das Smartphone geprägt. Dies wird auch stark durch das Nutzerverhalten der Eltern geprägt. Welche Auswirkungen dieses Medienverhalten haben kann, zeigt aus Studien- und persönlicher Sicht der Blog.

Gesellschaft · 09. Oktober 2018
Ich gebe es zu! Ich bin eine von denjenigen, die es täglich tun: im Internet surfen, online shoppen, Mails checken, Fernsehsendungen streamen, meinen Weg über Maps finden. Und die bei Digitalisierung eher wenig an ökologische Nachhaltigkeitsthemen dachte bzw. diese Entwicklung eher positiv sah - würden doch zukünftig viele Ressourcen dank Bits und Bytes eingespart werden können. Na ja bis eben...